Spielmacherschuhe

Benutzeravatar
Marty
Goalstar-Zocker
Beiträge: 3
Registriert: Montag 29. August 2016, 10:13
Clan: None

Spielmacherschuhe

Beitragvon Marty » Montag 19. Februar 2018, 17:12

Was würdet ihr sagen sind so die Klassiker-Schuhe für den Spielmacher (ZOM am ehesten)? Oder würdet ihr sagen, da bei Schuhen für unterschiedliche Spielertypen zu unterscheiden ist albern?

LucaTony
Goalstar-Zocker
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 30. August 2016, 12:10
Clan: None

Re: Spielmacherschuhe

Beitragvon LucaTony » Donnerstag 22. Februar 2018, 17:53

Viele Fußballschuhe werden ja schon grundsätzlich für eine bestimmte Spielerposition bzw. Spielertyp entwickelt. So benötigt z.B. ein Torwart ein Schuh mit viel Grip und eine gute Oberfläche für lange Abschläge. Da Torwarte in der Regel nicht so oft lange Strecken zurücklegen müssen, benötigen deren Schuhe eine nicht so leichtes Gewicht.
Verteidiger hingegen benötigen meist Schuhe mit einer mittleren oder breiten Passform und gutem Touch. Eine ähnliche Passform benötigt auch ein Mittelfeldspieler und Modelle die auch eine gute Kontrolle ermöglichen. Stürmer hingegen benötigen Schuhe mit sauberer Schussfläche und einem leichten Gewicht.
Es gibt aber Schuhe die zusammen mit Stars wie z.B David Beckham entwickelt wurden und damit besonders auf ihren Spielstil bzw. Position zugeschnitten sind, siehe https://www.sport-kanze.de/adidas-predator-fussballschuhe

Es kommt also schon sehr darauf an welche Position man spielt und benötigt dementsprechend den richtigen Schuh. Als langjähriger Spieler merkt man solche Unterschiede auch. :)


Zurück zu „Bezirksliga“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast